Schnuuz abrasiert – Spendenziel übertroffen.

Unterstützung der Gesundheit von Männern

Mit dem Tragen eines «Schnuuz» im Monat November haben wir auf die Männergesundheit aufmerksam gemacht. Die meisten Gesichter der Stutz-Medien-Mitarbeiter sind seit heute wieder vom «Schnuuz» befreit. Dank eurer grosszügigen Unterstützung haben wir unser hochgestecktes Ziel sogar übertroffen und konnten bis Ende Movember sagenhafte CHF 1200 für die Männergesundheit spenden. Der Movember ist eine weltweite Aktion für die Gesundheit von Männern. Im Fokus stehen dabei Hoden- und Prostatakrebs sowie psychische Probleme. Oft findet die gesundheitliche Vorsorge viel zu spät oder gar nicht statt.

Was steht hinter dem Movember-Gedanke? Schnurrbärte sind eher aussergewöhnlich und ein Mann mit «Schnuuz» wird häufig darauf angesprochen. So bekommt er Aufmerksamkeit und kann anderen von der Movember-Aktion erzählen. Ganz egal ob lückenhaft, gezwirbelt oder geSTUTZt – unsere Schnurrbärte haben Spenden und Bewusstsein für die Männergesundheit gesammelt.

 

Möglichkeiten, um am nächsten Movember teilzunehmen:

1) Lass dir einen Schnuurbart wachsen
Dein Gesicht wird zum Spenden anregen und das Bewusstsein für die Gesundheit von Männern fördern.

2) Move für Movember
Laufe oder gehe 60 km im Monat, für die 60 Männer, die wir stündlich auf der ganzen Welt durch einen Suizid verlieren.

3) Veranstalte einen Mo-Ment
Trommle eine Mannschaft zusammen und mache etwas Lustiges und Einfaches, virtuell oder persönlich.

Möchtest auch du nächstes Jahr beim Movember mitwirken? Auf der Webseite von Movember findest du alle nötigen Informationen.

 

Unser Movember Team:

Artikel vom

2.12.2021

Tags